Chemnitzer Sportverein Siegmar 48 e. V.
Jagdschänkenstr. 35
09117 Chemnitz

Vereinsvorstand: Arnd Oehme
Vereinsregister Chemnitz: VR198


Telefon: +49 371 8100086
E-Mail: post@csv-siegmar.de
http://csv-siegmar.de

Schmuckbild
  • Website vergrößern
  • Druckansicht

(E1) ESV LOK Chemnitz1 - CSV Siegmar1 0:7

13.04.2013

CSV lässt LOK sprichwörtlich entgleisen!

Endlich ging es wieder los, nach diesem langen Winter wurde es allerhöchste Zeit in die Punktspiele zu starten. Doch wir waren gewarnt. Die E-Jugend von LOK Chemnitz ist keine Unbekannte. Durch diverse Hallenturniere machten sie uns durch ihre kämpferisch starke Leistung das Leben immer wieder schwer. Somit war es nicht ungewöhnlich, dass unsere Jungs am Morgen etwas Magendrücken hatten, ob das alles gut gehen wird.

Fast pünktlich erschallte der Pfiff des Schiris und das Spiel sollte auf dem Hartplatz seinen Lauf nehmen. In den ersten 10 Minuten mussten wir uns zuerst an den Platz gewöhnen, doch wir fanden schnell ins Spiel und drückten den Gegner in dessen eigene Hälfte. So war es keine Überraschung, dass sich Elias nach super Pass von Henry auf seiner rechten Seite durchsetzten konnte und den Ball flach versenkte. Damit war der Bann gebrochen und nur 10 Minuten später legte Elias mit dem 2:0 nach.

Nach der Halbzeitpause blieben alle sehr konzentriert, da wir nun ein deutliches Aufbäumen des Gegners erwarteten. Dieses blieb aber völlig aus. So konnte sich Henry mehrfach sehr gut behaupten und es vielen in nur wenigen Minuten der zweiten Halbzeit die Tore 3, 4 und 5. Danach wurde es etwas ruhiger auf dem Platz und durch diverse Wechselspiele ließen wir es etwas dahinplätschern, bis sich Max ein Herz fasste und ein tolles Solo hinlegte. Leider wurde dieses durch ein Foul im Strafraum des Gegners unterbrochen, was ohne jegliche Diskussionen einen 9-Meter zur Folge hatte. Dieser wurde durch den Gefaulten selbst eiskalt verwandelt. Kurz vor Schluss legte dann Louis noch das 0 zu 7 nach.

Im Großen und Ganzen eine super Leistung an der sich weiter arbeiten lässt. Vor allem unsere Abwehrspieler haben in der kompletten Spielzeit nie etwas anbrennen lassen.

Danken müssen wir dem Schiedsrichter von LOK Chemnitz für eine sehr fair geleitete Partie. Dieses doch sehr überraschend hohe Ergebnis macht nochmal deutlich in was für einer schweren Hinrundengruppe wir uns befanden.

Spieler: Til, Max (1), Louis (1), Sten, Henry (2), Elias (3), Niklas, Jonas

Weiter so.......Jungs.

ÜL M. Kaufmann

Quelle: https://csv-siegmar.de/mitteilung/%28E1%29_ESV_LOK_Chemnitz1_-_CSV_Siegmar1_0%3A7

Internetagentur simpilio®

CSV Siegmar 48 e. V.
Jagdschänkenstr. 35
09117 Chemnitz

Telefon: 0371 8100086
post@csv-siegmar.de

Diese Website nutzt unter anderem Cookies, um die Website nutzerfreundlich zu gestalten. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies und Technologien finden Sie im Datenschutzhinweis.