Chemnitzer Sportverein Siegmar 48 e. V.
Jagdschänkenstr. 35
09117 Chemnitz

Vereinsvorstand: Arnd Oehme
Vereinsregister Chemnitz: VR198


Telefon: +49 371 8100086
E-Mail: post@csv-siegmar.de
http://csv-siegmar.de

Schmuckbild
  • Website vergrößern
  • Druckansicht

(F1) Post SV Chemnitz – CSV Siegmar 2:5

20.04.2013

Ab ging die Post bei der Post!

Bei kalten 6 Grad und noch früh am Samstagmorgen traten unsere Spieler der F1 bei der Post an. Schon von Beginn an dominierten sie das Spiel und wollten schnell zum Torabschluss kommen. In der 15. Minute setzte sich Florian W. über links gegen 3 Gegenspieler durch und setzte einen gezielten Treffer zum 0:1. Die Mannschaft setzte nun die Spieler der Post noch mehr unter Druck. Einen zu kurz gespielten Abstoß des Torwarts fing Fabrice ab und erhöhte auf 0:2 mit einem direkten Volley aufs Tor in der 18. Minute. Der nun etwas erzürnte Gegner, welcher fair bis zum Schluss kämpfte, setzte zum erfolgreichen Gegenangriff an und erzielte kurz vor Halbzeitpfiff das 1:2.

Der zu erwartende Gegendruck nach der Halbzeit blieb aus und unsere Jungs kamen sehr schnell wieder ins Spiel. In der 8. Minute der zweiten Halbzeit setzte Jonas mit einer Bogenlampe von der Seitenlinie aus einen Treffer (1:3) über den Torwart hinweg, direkt ins lange linke Eck. Dem Unparteiischen sei Dank, dass er den Treffer sah, da der Ball innen an den hinteren Torpfosten sprang und sofort wieder hinausprallte.

Das Spiel auf dem wirklich top gepflegten Hockeyfeld verlief bis zur 17. Minute entspannt weiter. Nach einem Abstoß legte unser linker, leicht verträumter, Abwehrspieler den Ball als Geschenk für die Gastgeber direkt in die Mitte zur Vorlage zum 2:3. Danach wehte ein kurzer heftiger Föhn über das Poststadion zum munter werden. Binnen 2 Minuten knallte Fabrice, welcher wieder ein Top-Spiel im Mittelfeld geleistet hat, dem Gegner den Ball zweimal ins Tor. Mit dem Treffer zum 2:5 kam dann der Schlusspfiff.

Großes Lob geht an alle Spieler, die heut endlich gezeigt haben wie man Fußball spielen kann. Riesig gefreut habe ich mich über das große Lob des Schiedsrichters nach dem Spiel über die Fairness unserer Mannschaft und der Eltern.

ÜL F. Hoppenz

Quelle: https://csv-siegmar.de/mitteilung/%28F1%29_Post_SV_Chemnitz_%E2%80%93_CSV_Siegmar_2%3A5

Internetagentur simpilio®

CSV Siegmar 48 e. V.
Jagdschänkenstr. 35
09117 Chemnitz

Telefon: 0371 8100086
post@csv-siegmar.de

Diese Website nutzt unter anderem Cookies, um die Website nutzerfreundlich zu gestalten. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies und Technologien finden Sie im Datenschutzhinweis.